Leitbild der Palliative Care

1. Definition Palliativ Care nach WHO (Welt Gesundheit Organisation)

Mit „Palliative Care“ wird ein ganzheitliche Versorgungskonzept beschrieben, dass 1990 erstellte die Welt Gesundheits Organisation eine Definition für ein ganzheitliches Betreuungskonzept zur Begleitung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase:
„Die wirksame, ganzheitliche „Care“ von Patienten, deren Krankheit nicht mehr als kurativ behandelbar ist“.
Die erfolgreichen Behandlung der Schmerzen und weiterer Symptome, sowie die Hilfe bei psychologischen, sozialen und seelsorgerischen Problemen stehen an erster Stelle. Das Ziel von Palliative Care ist, die bestmögliche Lebensqualität für Patienten und deren Familien zu erreichen.“

2. Menschenbild und Grundhaltung

Mit „Palliative Care“ wird ein ganzheitliche Versorgungskonzept beschrieben, dass 1990 erstellte die Welt Gesundheits Organisation eine Definition für ein ganzheitliches Betreuungskonzept zur Begleitung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase:
„Die wirksame, ganzheitliche „Care“ von Patienten, deren Krankheit nicht mehr als kurativ behandelbar ist“.
Die erfolgreichen Behandlung der Schmerzen und weiterer Symptome, sowie die Hilfe bei psychologischen, sozialen und seelsorgerischen Problemen stehen an erster Stelle. Das Ziel von Palliative Care ist, die bestmögliche Lebensqualität für Patienten und deren Familien zu erreichen.“

3. Ziele und Aufgaben

Wir sehen unsere Ziele und Aufgaben darin Patienten im fortgeschrittenen Stadium einer inkurablen Erkrankung durch eine fachlich fundierte, ganzheitlichen, individuelle und fantasievolle Pflege, eine möglichst hohe Lebensqualität, unter größtmöglicher Selbstbestimmung zu gewährleisten.

4. Angehörige und Freunde der Patienten in das Pflegekonzept zu integrieren

Wir legen großes Gewicht auf Gespräche mit ihnen. Sie werden nach Möglichkeit in die Pflege mit einbezogen. Sie erfahren Unterstützung und Begleitung im Prozess des Abschiednehmens und in der Trauer.

5. Unsere Pflegequalität zu definieren und zu sichern

Voraussetzungen dafür sind die Arbeit nach den Regeln des Pflegeprozesses, die Entwicklung von Pflegestandards und die stete Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

6. Das Konzept der Palliativpflege transparent zu machen.

Wir wollen viele Menschen in unserer Gesellschaft erreichen und dabei helfen das Sterben und den Tod zu enttabuisieren.

Unsere Adresse

I&K Ambulante Pflege GmbH
Breite Straße 5
31737 Rinteln

Telefon: 0 57 51 / 8 90 69 59
Telefax: 0 57 51 / 8 90 69 57

info@ik-ambulante-pflege.de
www.ik-ambulante-pflege.de

Unsere weiteren Websites

Wir sind Mitglied bei:

Zertifizierter Basiskurs: